Bunter Zucker eignet sich hervorragend als Dekoration am Rand des Shot-Glases. Hier erfährst Du, wie Du ihn selber herstellen kannst.

Zutaten

  • feiner Zucker
  • flüssige Lebensmittelfarbe

Anleitung bunter Zucker

Eigentlich ist es ganz einfach: Fülle eine kleine Tasse voll Zucker und gebe 1-2 Tropfen flüssige (ganz wichtig! Keine „cremige“) Lebensmittelfarbe hinzu. Rühre alles gründlich um. Fertig!

Tipp: Wenn Du ein Schraubglas verwendest, kannst Du den Zucker einfach schütteln und das Mischen ist noch einfacher.

Wenn Du die Shot- oder Cocktailgläser damit dekorieren möchtest, dann brauchst Du zwei kleine Teller: auf dem einen verteilst du den bunten Zucker, auf dem anderen eine dünne Schicht Zuckersirup. Dann tauchst Du als erstes den Glasrand in den Sirup und danach in Zucker.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Bunter Zucker - so macht man ihn selber
Veröffentlicht am
Vorbereitung (M=Minute)
Anrichten
Gesamtzeit